Einzelhändler auf der ganzen Welt, die Krypto akzeptieren, von Pizza bis Reisen

Früher, als Bitcoin (BTC) auf den Markt kam, hielten die meisten Kryptowährungsbegeisterten an ihren Münzen fest, da es nur so viele Orte gab, an denen sie ausgegeben werden konnten. Heutzutage ist die Liste der Marktplätze und Einzelhändler, die Bitcoin und andere Kryptowährungen akzeptieren, erheblich größer, was Krypto-Enthusiasten mehr Möglichkeiten bietet, Einkäufe in der Praxis zu tätigen.

Da bekannte Organisationen wie Microsoft und Wikipedia Bitcoin jetzt als Zahlungsmittel akzeptieren, werden Gespräche über Bitcoin und die Macht der Kryptowährungen immer wichtiger.

Derzeit akzeptieren mehrere Fast-Food-Restaurants und Cafés Bitcoin als Zahlungsmittel. Dies wird wahrscheinlich eine Grundlage für die Massenakzeptanz bieten, da Zahlungen in Kryptowährung bei täglichen Einkäufen immer häufiger vorkommen.

Zugegeben, es gibt einige Gerichtsbarkeiten, die Bitcoin oder eine andere Kryptowährung nicht als gesetzliches Zahlungsmittel betrachten. Trotz dieses Rückschlags entwickeln sogar große Technologieunternehmen wie Facebook Zahlungssysteme, die Kryptowährungen imitieren.

Hier sind einige der führenden Einzelhändler, Händler und Unternehmen, mit denen Sie Flüge und Hotels buchen, Kaffee oder Pizza kaufen oder sogar mit Krypto ins All gehen können.

Bezahlen Sie einen Burger in Deutschland mit Krypto

Die deutsche Niederlassung der Fast-Food-Restaurantkette Burger King behauptet nun, Bitcoin als Zahlungsmittel für ihre Online-Bestellungen und -Lieferungen zu akzeptieren. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass Burger King Bitcoin als Zahlungsmittel erwärmt.

Verwandte: Bitcoin nicht akzeptiert: Burger Kings Crypto Foray Short-Lived

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Florida in den USA gab 2017 in seiner russischen Niederlassung bekannt, dass es Bitcoin-Zahlungen akzeptieren werde, startete jedoch letztendlich nicht. Der weltweite Fast-Food-Einzelhändler erzielt einen Jahresumsatz von rund 20 Milliarden US-Dollar und bedient rund 20 Milliarden US-Dollar 11 Millionen Kunden auf der ganzen Welt. Wenn alle Filialen Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren, würde sich die Einführung von Kryptowährungen zwangsläufig ausbreiten.

Verbringen Sie Krypto bei Starbucks und anderen Orten

Damit Kryptozahlungen an Bedeutung gewinnen, müssen Händler Systeme implementieren, die schnelle und einfache Ausgaben für Kryptowährungen ermöglichen. Starbucks ist eines der Unternehmen, das dieses Konzept über Flexa nutzt, ein in den USA ansässiges Zahlungs-Startup, das dem Café-Riesen sowie Dutzenden anderer Unternehmen hilft, Kryptowährungszahlungen zu akzeptieren.

Das Unternehmen entwickelte eine App namens Spedn, mit der Krypto-Inhaber Einkäufe bei Händlern wie Starbucks tätigen können. Der CEO des Unternehmens ist der Ansicht, dass der Handel durch die Bereitstellung von Kryptowährungen im Mainstream den vollen Nutzen der Blockchain-Technologie auf der ganzen Welt nutzen wird.

Krypto-Enthusiasten im Palo Alto im Silicon Valley kennen das Coupa Cafe möglicherweise bereits aus anderen Gründen als Kaffee und Essen. Durch die Partnerschaft mit einem Facebook-Softwareentwickler wurde Coupa Cafe akzeptieren Bitcoin als Zahlungsmittel seit 2013.

Berichte zeigen, dass das Café einen stetigen Strom von Bitcoin-Einnahmen erhielt, sobald mit der Implementierung von Krypto-Zahlungen begonnen wurde – ein klares Zeichen dafür, wie eifrig seine Kunden waren, in Bitcoin zu zahlen. Coupa Cafe gehört zu den wenigen physischen Unternehmen in Palo Alto, die derzeit Bitcoin akzeptieren. Die Cafébesitzer glauben, dass ihre Zusammenarbeit mit dem Facebook-Softwareentwickler mehr Traktion in Bezug auf die Einführung von Bitcoin schaffen wird.

Kaufen Sie Lebensmittel mit Krypto

Mit über 50.000 Restaurants zum Mitnehmen, die auf der Website in Großbritannien aufgeführt sind, ist OrderTakeaways eine der sichersten Möglichkeiten, eine Pizza mit Krypto zu bezahlen, die an Ihre Haustür geliefert wird. Das Unternehmen akzeptiert Bitcoin-Zahlungen für Online-Bestellungen zum Mitnehmen seit 2018. Andere ähnliche Dienste umfassen die koreanische Plattform Shuttledelivery sowie der in Deutschland ansässige Dienst Lieferando und seine Tochtergesellschaften in mehreren anderen Ländern.

Verwandte: Blockchain für Lebensmittel, wie die Industrie die Technologie nutzt

Neben Online-Bestellungen kann Krypto auch in regulären U-Bahn-Restaurants ausgegeben werden. Bereits 2013 akzeptierten mehrere U-Bahn-Filialen Bitcoin als Zahlungsmittel. Jetzt kann für einen Bruchteil eines Bitcoin ein U-Bahn-Sandwich in ausgewählten Restaurants gekauft werden.

Zahlen Sie mit Bitcoin, um den Raum zu bereisen

Neben dem Kauf von Lebensmitteln und preiswerten Alltagsgegenständen mit Krypto kann jetzt mit Bitcoin auch eine Reise ins All gekauft werden. Das stimmt. Richard Bransons Weltraumtourismusunternehmen Virgin Galactic, begann zu akzeptieren Bitcoin als Zahlung bereits 2013. Obwohl Bransons vorhergesagter Termin für den ersten kommerziellen Flug mehrmals verschoben wurde, hat das Unternehmen erreicht sein erster suborbitaler Raumflug im letzten Jahr. Vielleicht können die Leute bald den Mond zu Kryptos Zeiten bereisen.

Kaufen Sie Schmuck mit Bitcoin

Eine stationäre amerikanische Schmuckfirma namens Reeds Jewellers akzeptiert Bitcoin sowohl für ihre physischen als auch für ihre Online-Shops. Wenn ein Kauf mehr als 25.000 US-Dollar wert ist, bietet das Unternehmen aus Sicherheitsgründen eine kostenlose Panzerlieferung an. Andere Schmuckunternehmen, die Bitcoin akzeptieren, sind Blue Nile Jewelry, Stephen Silver Fine Jewelry und Coaex Jewelry, um nur einige zu nennen.

Ein großer Vorteil des Kaufs großer Ticketartikel – wie eines Diamanten – mit Krypto besteht darin, dass das Bewegen großer Geldbeträge billig und mühelos ist. Berichte zeigen, dass mehr Silicon Valley-Investoren Schmuck mit Bitcoin kaufen. Letztes Jahr Stephen Silver Fine Jewelry berichtet ein Wachstum von 20% bei Kryptotransaktionen, was zu einer Steigerung des Umsatzes des Unternehmens führt. Das Unternehmen akzeptiert Bitcoin seit 2014.

Senden und Einlösen von Geschenkkarten mit Bitcoin

Gyft, eine digitale Plattform, mit der Benutzer Geschenkkarten kaufen, senden und einlösen können, war einer der ersten Händler, mit denen die Einführung von Kryptowährungen in der realen Welt an Bedeutung gewinnen konnte. Mit der mobilen Geschenkkarten-App kann Bitcoin zum Kauf von Geschenkkarten bei mehreren Einzelhändlern verwendet werden, darunter Burger King, Subway, Amazon und Starbucks. Das Unternehmen hat sich auch mit der beliebten Krypto-Börse Coinbase zusammengetan, um Benutzern den Kauf von Geschenkkarten aus ihren Coinbase-Geldbörsen zu ermöglichen.

Reisen und bezahlen Sie in Bitcoin

Wenn ein Reisender nur über Bitcoin verfügt, bieten die folgenden Händler im Gegenzug gerne Dienstleistungen an. TravelbyBit, ein Flug- und Hotelbuchungsservice, akzeptiert Kryptowährungen wie Bitcoin, Binance Coin und Litecoin (LTC) als Zahlungsmittel.

Verwandte: Von Malta nach Prag: Was ist das kryptofreundlichste Reiseziel??

Mit einem Netzwerk von über 300 kryptofreundlichen Händlern ist die Plattform einer der größten Befürworter der Krypto-Einführung. TravelbyBit kann Sie auch auf bevorstehende Blockchain-Ereignisse aufmerksam machen, um mit anderen Krypto-Enthusiasten aus der ganzen Welt zu interagieren. Andere Plattformen, um Flüge mit Krypto zu buchen, sind unter anderem Destinia, CheapBizClass, CheapAir, AirBaltic, Bitcoin.Travel und ABitSky.

Buchen Sie mit Crypto ein Fünf-Sterne-Hotel in Zürich

Wenn Sie jemals nach Zürich reisen, können Sie entweder mit BTC oder Ether (ETH) einen Aufenthalt in einem Fünf-Sterne-Hotel in Zürich bezahlen. Im Mai 2019 Fünf-Sterne-Hotel und Spa Dodler Grand angekündigt dass es anfängt, Bitcoin und Ether als Zahlungsmittel zu akzeptieren.

Das Hotel hat sich mit einer Fintech-Firma Inacta sowie Bity (einer in der Schweiz ansässigen Krypto-Börse) zusammengetan, um die Zahlung und Umwandlung von Krypto in Fiat-Geld zu erleichtern. Das Hotel bietet einen atemberaubenden Blick auf die Schweizer Landschaft sowie weitere verlockende Annehmlichkeiten, die ein Fünf-Sterne-Hotel bietet.

Bezahlen Sie für Elektronik und mehr mit Krypto

Für alle Gadget-Liebhaber gibt es eine Reihe von Plattformen, die elektronische Einkäufe mit Kryptowährung ermöglichen. Newegg zum Beispiel ist ein elektronischer Einzelhandelsriese, der verwendet BitPay Zahlungen mit digitalen Währungen zu verarbeiten. Obwohl man für Bitcoin-Einkäufe keine Rückerstattung erhalten kann, hat Newegg einen guten Ruf für hochwertige Artikel.

Darüber hinaus ist das Unternehmen einer der ersten Händler, die die Einführung von Kryptowährungen unterstützen. Weitere Plattformen für Gadget-Junkies sind Eyeboot (eine Plattform, die Crypto-Mining-Rigs im Austausch gegen Crypto verkauft), Microsoft, FastTech und Alza (ein in Großbritannien ansässiger Online-Shop, der Telefone und Schönheitsprodukte verkauft)..

Eine ständig wachsende Liste

Es scheint klar zu sein, dass sich immer mehr Einzelhändler auf die Idee einlassen, Kryptowährungen zu akzeptieren. Es ist noch ein langer Weg, bis eine vollständige Übernahme erreicht werden kann, aber viele Unternehmen haben dennoch davon profitiert, dass sie frühzeitig eingeführt werden. Trotz der volatilen Preisbewegungen von Kryptowährungen deuten alle Beweise auf eine zukünftige bargeldlose Gesellschaft hin, die digitale Währungen verwendet, und Krypto ist führend.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map