Die unwahrscheinliche Strategie des Crypto Fund: Übernahme von Bitcoin- und S & P 500-Renditen

Bitcoin ist seit seiner Einführung im Jahr 2009 eines der leistungsstärksten Vermögenswerte der Welt. Der Preis der digitalen Münze stieg zwischen 2010 und 2019 um fast 9 Millionen Prozent. Das einfache Halten oder Mitteln von Bitcoin (BTC) -Positionen ergibt einen bestimmten Gewinn-Benchmark. Es kann sich als schwierig erweisen, eine Anlage- oder Handelsstrategie zu finden, die die Performance von Bitcoin übertrifft, aber ein Finanzfonds namens Off The Chain Capital hat behauptet, genau das zu tun. Der Fonds hat auch die S übertroffen&P 500, ein beliebter Mainstream-Finanzmarktindex, obwohl der S.&P steht in Bezug auf Preisgewinne als weniger gewaltiger Gegner. 

"Es ist leicht, den Aktienmarkt zu übertreffen, denn wenn Sie Bitcoin im Vergleich zu anderen Vermögenswerten wie Dollar, Gold, Aktien und Anleihen betrachten, saugt Bitcoin den gesamten Wert aus diesen heraus," Brian Estes, Gründer und Chief Investment Officer des Fonds, sagte gegenüber Cointelegraph. Bitcoin bietet natürlich einen höheren Gewinn als andere gängige finanzielle Vermögenswerte wie Aktien und Gold, erklärte er und fügte hinzu: "Der schwierige Teil ist, Bitcoin zu übertreffen." 

Estes gründete Off The Chain Capital im Jahr 2016 als Finanzfonds, der nur seinen Freunden und seiner Familie offen steht. Einige Jahre später ließ der Fonds andere Mitglieder der Öffentlichkeit investieren, erklärte Estes. "Wir haben jetzt über 90 Partner im Fonds," er bemerkte. "Der Grund, warum ich beschlossen habe, den Fonds für externe Investoren zu öffnen, war, dass ich endlich herausgefunden habe, wie ich Bitcoin übertreffen kann."

Die Strategie

CT: Können Sie erklären, wie der Fonds funktioniert? Zum Beispiel, was sich im Fonds befindet und wie Sie diesbezüglich denken?

BE: Was ich herausgefunden habe war, dass der beste Weg, Bitcoin zu übertreffen, darin besteht, Bitcoin unter dem zu kaufen, bei dem andere Leute es kaufen oder Bitcoin über dem Spotmarkt verkaufen könnten. Wir haben Wege gefunden, Bitcoin mit einem Rabatt zu kaufen, und wir haben Wege gefunden, Bitcoin zu Spotpreisen zu kaufen und es dann an Leute zu verkaufen, die bereit sind, uns eine Prämie für Bitcoin zu zahlen – und das ist so ziemlich alles, was wir im Fonds tun. Wir sind also ein Value-Investor in Bitcoin- und Blockchain-Assets.

CT: Wenn Sie unten kaufen und oben verkaufen, sprechen Sie mehr Über Langzeitaktion oder sprechen Sie über kurze Spiele?

BE: Wir handeln nicht. Unsere durchschnittliche Haltedauer beträgt mehr als 12 Monate, wir sind also keine Händler. Wir setzen keine Hebelwirkung ein. Wir nutzen das Portfolio nicht, um Bitcoin zu übertreffen. Wir verwenden eine traditionelle Wertmethode von Graham-Dodd und Warren Buffett, um Bitcoin günstig zu kaufen.

Wir sind einer der größten Käufer in der Welt des Berges. Insolvenzanträge von Gox. Also, wenn Sie einen Berg kaufen. Gox-Insolvenzantrag von Personen, die einen Anspruch auf das Unternehmen haben. Unsere durchschnittlichen Kosten betragen ca. 1.000 USD pro Antrag, und wir erhalten Vermögenswerte im Wert von fast 3.000 USD. 

Diese Vermögenswerte innerhalb eines Anspruchs sind 0,1785 Bitcoin, 0,18 Bitcoin Cash und es gibt ungefähr 784 USD nur Bargeld, wie Währung, darin. Wenn Sie das alles zusammenzählen, ergibt sich ein Wert von etwa 3.000 USD. Wie gesagt, unsere durchschnittlichen Kosten liegen bei 1.000 US-Dollar. Diese Forderungen werden schließlich in den nächsten Jahren ausgezahlt, und wenn diese Forderungen ausgezahlt werden, verdreifachen wir unser Geld fast, selbst wenn sich Bitcoin nicht bewegt, weil wir diese Bitcoin mit einem Rabatt durch diese Forderungen kaufen. 

Mt. Gox ‘Vermächtnis lebt weiter

Mt. Gox startete als einer der frühesten Bitcoin-Börsen. Der Markt war von 2010 bis 2014 in Betrieb und endete schließlich in einer Katastrophe. Die Börse erlitt einen berüchtigten Hack, bei dem schändliche Parteien Berichten zufolge rund 850.000 BTC gestohlen haben, was zum Niedergang der Börse im Jahr 2014 führte. 

Schneller Vorlauf bis 2020, und die Behörden sortieren immer noch die Trümmer und Folgen der Affäre. Ein Teil des Prozesses hat Opfer gesehen, die Geld vom Berg verloren haben. Gox Tortur reichen Schadensersatzansprüche für ihre Verluste ein. Unternehmen wie Off The Chain Capital versuchen, diese Forderungen mit Gewinn zu kaufen, wenn auch in Form einer verzögerten Befriedigung.

Im Wesentlichen aufgrund des bürokratischen Aufwands und der rechtlichen Prozesse rund um den Berg. Gox, diese Ansprüche zahlen sich nicht sofort aus und haben viele Verzögerungen erlitten. Mt. Der Gox-Rehabilitationstreuhänder Nobuaki Kobayashi überwacht die Tortur. Bei der Auszahlung der Ansprüche kam es zu einer Reihe von Verzögerungen. Kobayashi muss den Gerichten einen Aktionsplan vorlegen. Zuletzt wurde das Fälligkeitsdatum des Vorschlags vom 15. Oktober auf den 15. Dezember verschoben. 

Neben dem Mt. Gox behauptet, Off The Chain Capital wende andere Strategien an, obwohl das Unternehmen diese Taktik nicht an die Öffentlichkeit weitergebe, erklärte Estes. Off The Chain Capital ist jedoch nicht der einzige Spieler, der sich für diese Art von Finanzspiel interessiert. Die Fortress Investment Group ist ein weiteres Beispiel für eine Partei, die Interesse am Kauf von Mt. Gox behauptet.

Kauf des Berges Gox behauptet, dass beide Seiten helfen 

Der Kauf dieser Ansprüche hilft auch den Opfern des Berges. Gox Tortur. Sie können durch den Verkauf ihrer Forderungen früher, wenn auch mit einem Abschlag, eine Entschädigung für ihre Verluste erhalten.

CT: Also, der Mt. Gox behauptet: Der Grund, warum Sie den Rabatt erhalten, ist, dass Sie erst in der Zukunft ausgezahlt werden, richtig?

BE: Genau, ja. Wir geben den Menschen also Liquidität. Sie haben einen Anspruch, erhalten also Liquidität und 1.000 USD pro Anspruch. Was wir bekommen, ist Wert. Wir bekommen einen Wert von 3.000 USD, aber wir bekommen die Illiquidität. Dies sind also illiquide Anlagen, bis der japanische Treuhänder beschließt, Bitcoin, Bitcoin Cash und die Währung zu vertreiben. Wenn das passiert, werden wir flüssig. Wir sind bereit, für die Rendite illiquide zu sein – für eine dreifache Rendite. Das ist ein guter Kompromiss für uns.

Dies kommt auch den Verkäufern zugute, da sie seit fast sieben Jahren auf diesen Forderungen sitzen. Die meisten Leute, die diese verkaufen, haben Lebensereignisse, die ihnen passiert sind. Sie brauchen das Geld, also sind sie glücklich, sie zu verkaufen und jemanden zu haben, an den sie sie verkaufen können. Sie heiraten, bekommen ein Baby, kaufen ein neues Haus oder sie zerstören ihr Auto und sie brauchen Liquidität.

CT: Gibt es eine Vorstellung davon, wann die Ansprüche ausgezahlt werden? Werden sie alle auf einmal ausgezahlt oder werden sie alle paar Monate ausgezahlt??

BE: Am 15. Oktober sollte der japanische Treuhänder den Verteilungsplan aktualisieren. Sie haben es auf den 15. Dezember verschoben, also werden wir am 15. Dezember mehr Klarheit haben. Es ist eine Art Vermutung. Einige Leute denken an sechs Monate, aber wir planen ungefähr zwei Jahre, in der Hoffnung, dass es ein Jahr oder weniger sein wird, aber es könnten weitere drei bis vier Jahre sein. Niemand weiß es wirklich. 

Dieses Interview wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit komprimiert und bearbeitet.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map