BitMEX beendet das Jahr mit zusätzlichen 13.000 BTC in seinem Versicherungsfonds, ein Plus von 61%

Der BitMEX-Versicherungsfonds hat hinzugefügt Fast 13.000 BTC im Jahr 2019, was einem Gesamtwert von etwas mehr als 33.491 BTC zum 30. Dezember entspricht. Dies entspricht 0,19% des gesamten Bitcoin-Umlaufs, basierend auf den auf Blockchain.com verfügbaren Daten.

Der Fonds, den die Kryptowährungsbörse eingerichtet hat, um sicherzustellen, dass Liquidationsaufträge im Zusammenhang mit gehebelten Positionen erfüllt werden, endete 2018 mit fast 20.800 BTC. Dies bedeutet, dass der Fonds seit Anfang 2019 um 61% gestiegen ist.

Wie funktioniert der BitMEX-Versicherungsfonds??

Die Börse für Krypto-Derivate BitMEX hat den Fonds eingerichtet, um Margin-Händlern mehr Sicherheit zu geben, dass sie ihre Gewinne erhalten. Hier ist die Logik hinter dem Fonds.

Beim Leveraged Trading können Marktteilnehmer darauf wetten, dass der Preis eines Vermögenswerts um ein Vielfaches (das bis zum 100-fachen) des von ihnen eingezahlten Betrags steigen oder fallen kann. Die Idee ist, den potenziellen Gewinn für die richtige Wette zu erhöhen.

Hier sind zwei gehebelte Handelsszenarien.

Quelle: BitMEX

In dem oben vereinfachten Beispiel erwartet Trader A, der den Gewinner-Trade abgeschlossen hat, einen Gewinn von 5.000 USD, basierend auf dem Anstieg des Bitcoin-Preises um 500 USD multipliziert mit dem 10-fachen Hebel. Da die tatsächliche Position des verlierenden Traders jedoch nur 4.000 USD wert ist, besteht für den gewinnenden Trader ein Defizit von 1.000 USD.

Wie bereits in einem früheren Artikel von Cointelegraph über ein Flash-Crash-Ereignis bei Poloniex erwähnt, müssen Händler auf dem traditionellen Leveraged-Markt für den Verlust oder das Risiko von rechtlichen Schritten der Maklerfirma aufkommen, die Zugang zur Derivatehandelsbörse angeboten haben.

Für Handelsaktivitäten mit großen Finanzinstituten, bei denen ein Ausfall das Finanzsystem erheblich gefährden würde, gibt es mehrere Sicherheitsebenen. Traditionelle Terminbörsen haben große Versicherungsfonds, die in Milliardenhöhe laufen.

CME, die weltweit größte Terminbörse, verfügt über ein Volumen von rund 22 Milliarden US-Dollar Schutzsystem. Und in Fällen, in denen der Sicherungsfonds nicht ausreicht, um den ausgefallenen Betrag zu decken, kann die Börse ihre Befugnis ausüben, die teilnehmenden Clearing-Mitglieder um Unterstützung bei der Finanzierung der ausgefallenen Mitglieder zu bitten. Und in extremen Situationen könnte die Regierung den säumigen Institutionen eine Rettungsaktion gewähren, insbesondere wenn das Ereignis die wirtschaftliche Stabilität gefährdet.

Verschiedene Finanzexperten und Kommentatoren haben behauptet Dass Derivate eine wichtige Rolle spielten, ist die Finanzkrise von 2008, in der große Finanzinstitute von der Regierung gerettet wurden.


Die Ablösung des Kryptomarktes vom traditionellen Finanzraum bedeutet, dass eine solche robuste Sicherheit für Kryptomargenhändler nicht verfügbar ist. Daher haben verschiedene Krypto-Börsen unterschiedliche Mechanismen entwickelt, um ein gewisses Maß an Sicherheit zu bieten. Für BitMEX ist dies der Versicherungsfonds.

Warum ist der Fonds gewachsen??

BitMEX hat ein System entwickelt, mit dem der Versicherungsfonds wächst in einem liquiden Markt, signalisiert durch einen engen Bid / Ask-Spread. Krypto-Derivate-Analyseplattform Skew fand, dass BitMEX das ist am flüssigsten unter die Top-Krypto-Börsen, die den Handel mit Derivaten anbieten.

Skew war Verfolgung Der Haupt-Bid / Ask-Spread für unbefristete Swaps belief sich auf 1 Mio. USD, 5 Mio. USD und 10 Mio. USD. Die anderen Börsen, die verfolgt werden, sind Binance, bitFlyer, Deribit, FTX, Huobi, Kraken und OKEx.

Die folgenden Diagramme stammen vom 24. Dezember, 7:30 Uhr GMT.

Großveranstaltungen rund um den Fonds im Jahr 2019

Die hohe Liquidität von BitMEX ist laut Skews Untersuchungen eine plausible Erklärung dafür, warum der Fonds gewachsen ist. Laut BitMEX:

“Der Versicherungsfonds wächst aus Liquidationen, die am Markt zu einem Preis ausgeführt werden konnten, der besser ist als der Insolvenzpreis dieser bestimmten Position.”

Trotzdem gab es einige kleine tägliche Rückgänge im Saldo des Fonds. Der größte Drawdown seit Beginn des Fonds vor über drei Jahren erfolgte am 12. April 2018 mit Bitcoin im Wert von rund 5,1 Mio. USD.

Wichtige Fakten rund um den Fonds

Kritik

BitMEX wurde weithin wegen mangelnder Transparenz seines Versicherungsfonds kritisiert. Die Kritik reichte von der Tatsache, dass der Austausch nicht vollständig ist offenlegen Alle Handelsvariablen wie der Insolvenzpreis für Händler.

Kryptopublikation The Block auch notiert Dem BitMEX-Versicherungsfonds fehlt eine bekannte Aufschlüsselung der Art und Weise, wie Drawdowns pro Vertrag vorgenommen werden. Dies alles hat einige zu dem Schluss gebracht, dass BitMEX den Fonds als einen betrachtet Vermögenswert in seiner Bilanz.

Konkurrent Deribit in einem Blog erwähnt Post dass große Versicherungsfonds wie der von BitMEX auf einen übermäßig aggressiven Liquidationsmechanismus hinweisen könnten, der den Anreiz verringern könnte, andere Innovationen im Bereich der Marktsicherheit zu verfolgen.

Sonstige derivative Versicherungsfonds

Mindestens drei weitere Top-Derivatbörsen haben ebenfalls einen Versicherungsfonds: Deribit, Huobi und OKEx. Im Gegensatz zu BitMEX, das den automatischen Schuldenabbau verwendet, um Verluste zu berücksichtigen, die sein Versicherungsfonds nicht decken kann, verwenden diese anderen Börsen sozialisierte Verlustmechanismen, um Verluste zu berücksichtigen, die höher sind als ihre Versicherungsfondsguthaben.

Der BitMEX-Versicherungsfonds stellt jedoch die Fondsguthaben dieser drei anderen Börsen in den Schatten.

Bis zum 24. Dezember hat der OKEx-Versicherungsfonds einen Wert von fast 46,3 Mio. USD, was weit unter dem Anstieg des BitMEX-Fonds im Jahr 2019 um 100 Mio. USD liegt. Deribit gab im Juni bekannt, dass sein Versicherungsfonds auf 150 BTC gestiegen ist, während die Fondsdetails von Huobi bekannt sind nicht zugänglich.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map